DIE Nudl – mit Rucola, Tomaten und Mozzarella

Zutaten:

  • 500 g DIE Nudl – je nach Belieben Spirelli, Rigatoni, Tagliatelle
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • ½ Zwiebel
  • 300 g Cocktailtomaten
  • 50 g Artischockenherzen eingelegt
  • 30 g schwarze Oliven
  • 90 g Rucola
  • 20 g Basilikum
  • 280 g Mozzarella
  • 100 g Parmesan gehobelt

 


 

Zubereitung:

DIE Nudl in 1 Liter Wasser mit 5g Salz für 6-7 Minuten bissfest kochen. Anschließend mit kaltem Wasser abschrecken und bei Seite stellen. (–> ca. 80ml Nudl-Wasser extra abgießen)

In der Zwischenzeit die Cocktailtomaten waschen und halbieren.

Danach den Rucola mit kaltem Wasser waschen und den Mozzarella in kleine Stücke zupfen.

Das Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen. Jetzt den gehackten Knoblauch sowie die in feine Würfel geschnittene Zwiebel unter ständigem Rühren 1 Minute lang dünsten. Die Tomaten, Artischocken und Oliven zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. 2-3 Minuten sanft garen, bis die Tomaten weich sind.

Die Nudl mit Rucola, Basilikum und Mozzarella in die Pfanne geben und unter Rühren erhitzen.

Etwas Nudlwasser für die Sämigkeit zugeben.

Portionsweise auf vorgewärmte Teller geben und sofort mit dem frischen Parmesan servieren.

 

Buon Appetito!